Problemstellendetails

Wenn man vom Coop her die Strasse überquert und Richtung Oberburg fährt, kommt man fast nicht um den Rank. Ich finde auch gefährlich, wenn Velofahrer von Hallenbadseite unmittelbar hinter der alten Sägegassturnhalle auf den Radweg einbiegen. Sie sollten die Strasse benutzen müssen, dann sieht man sie.

Adresse:

Gemeldet: Hanni D., 07.09.2017 08:03

Drucken
 

Kommentare

Ralf L., 22.02.2019 03:32: Danke für Ihre Meldung. Leider verstehe ich bei beiden Punkten auch nach Ansicht auf der Karte und in Streetview, wo man die Situation gut sehen kann, nicht, was Sie meinen. Diese Strasse kenne ich auch aus eigener Erfahrung gut und nach den Umbauten ist es schon besser geworden, finde ich.
Schreiben Sie als Autofahrer oder Velofahrer?
Um welchen Rank kommt man nicht?
Warum sollte man mit dem Velo die Strasse benutzen müssen, wenn es einen Radweg gibt?
Diese Ecke ist insgesamt etwas unübersichtlich und auch gefährlich. Einen Todesfall hat es schon gegeben. Die Lösung, zumindest für die Gefährdung wäre einfach: Tempo 30.

Neuer Kommentar

Name
Bitte geben Sie Ihren Namen ein

"Vorname Nachname", wird angezeigt als "Vorname N."

Email
Bitte geben Sie eine gültige Mail-Adresse ein

Mitteilung*
Bitte geben Sie eine Mitteilung ein

Spamschutz*
Spamschutz NeuUngültige Eingabe