Mitmachmöglichkeiten

Ob Sie Mitglied bei Pro Velo sind oder nicht - es gibt viele Möglichkeiten, mitzumachen. Unterstützen Sie Pro Velo, helfen Sie mit, die Position des Velos im alltäglichen Verkehr zu stärken und die Situation für alle Verkehrsteilnehmer weiter zu verbessern!

Was Sie tun können:

  • Werden Sie Helfer bei einer unserer Velobörsen: Auf-/Abbau, Ein-/Ausgangskontrolle, Kiosk, Kasse, Beratung, ...
  • Werden Sie Fahrkursleiter: Auch jüngere Velobegeisterte können sich hier ein Taschengeld dazuverdienen. Als Hilfsleiter ohne Ausbildung, oder mit Ausbildung (Gratis-Tageskurs von Pro Velo)
  • Machen Sie stundenweise an einem Infostand mit
  • Nutzen Sie unser Meldeformular für Problemstellen - was kann in Burgdorf besser werden? Wo sollen wir uns engagieren?
  • Der Vorstand sucht immer wieder Mitglieder. Ob Sie politisch aktiv sein möchten oder uns bei der praktischen Arbeit unterstützen - unsere Vorstandsarbeit ist vielfältig
  • Schreiben Sie einen Artikel. Wenn es thematisch passt, veröffentlichen wir ihn gerne auf dieser Website, eventuell auch in einem Newsletter oder sogar im Velojournal
  • Lob und Kritik sind uns willkommen - was machen wir gut und richtig? Was können wir besser machen?
  • Demnächst beginnt die Sammlung von Unterschriften für die Veloinitiative - sammeln Sie mit!

 

Nicht viel Zeit? Macht nichts, auch wenn Sie nur mal eine Stunde aufbringen können, es lohnt sich!

Wie weiter? Senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder schreiben Sie eine Nachricht an die Geschäftsstelle oder ein Vorstandsmitglied: Adressen sind ebenfalls auf der Kontaktseite.

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter. So bleiben Sie über unsere Aktivitäten informiert und können sich melden, wenn für ein Projekt Helfer gesucht werden.

 

Anrede